Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Team

Team ist mehr als ein Mitarbeiter-Meeting

Kommunikation ist der Treibstoff des Erfolgs. Teamgeist entsteht, wenn vermeintlich Andersdenkende im Dialog zu Lösungen finden, auf die kein einzelner im stillen Kämmerlein je gekommen wäre. Teamgeist bedeutet, dass aufmerksames Zuhören genauso wertgeschätzt wird wie flammende Überzeugungsreden, tiefgründige Analysen genauso akzeptiert werden wie reine Bauchentscheidungen.

exscitron inspiriert - Was unseren Teamgeist ausgemacht und stärkt:

  • Als Entwicklerteam betreten wir auf die eine oder andere Weise regelmäßig Neuland.
    Weil wir uns keine Fehltritte leisten wollen, verlassen wir uns auf unser gutes Equipment, den Sachverstand und die Zuverlässigkeit unserer Kollegen.
  • Time-to-market ist das Maß aller Dinge, das unsere Auftraggeber umtreibt. Um auch in Zeitnot sicher zu agieren und unsere Umsetzungsgeschwindigkeit auf hohem Niveau zu halten, vertrauen wir bei der Suche nach zuverlässigen Lösungen auf die breit gefächerten Projekterfahrungen unserer Entwickler-Kollegen.
  • Die Entwicklung großserientauglicher Schaltnetzteile ist unsere Kernkompetenz. Um die Entwicklungsphasen vom Prototypenbau, über die Vorserie bis zur Großserienreife zügig und erfolgreich zu durchlaufen, suchen wir in allen Phasen den engen Austausch und Schulterschluss mit den Entwicklerkollegen unserer Muttergesellschaft inpotron Schaltnetzteile GmbH, die unsere Entwicklungen in Großserie produziert.
  • Wir sehen uns als Partner unserer Auftraggeber. Wir lernen von ihnen, welche Anforderungen die Märkte von morgen an die Leuchten der nächsten Generation stellen. Unsere Partner dürfen auf die Unvoreingenommenheit unserer Empfehlungen vertrauen: wie ein Schaltnetzteil aufgebaut sein muss, um die geforderten Leistungs- und Funktionsparameter einer Leuchte zuverlässig, dauerhaft und wartungsarm zu erfüllen.
  • Wir pflegen Wissensschafts- und Forschungspartnerschaften, weil wir glauben, dass der rasante Technologiewandel im Lichtsektor nur durch interdisziplinäre Forschungskooperationen sinnvoll begleitet und gesteuert werden kann. Im Forschungsverbund mit namhaften Institutionen, Hochschulen und High-Tech-Unternehmen wollen wir einen Beitrag dazu leisten, den Wissenstransfer zwischen Forschung, Entwicklung und Produktion auf hohem Niveau und in allen Richtungen am Laufen zu halten.

Auch wenn Sie an dieser Stelle keine passende Stellenanzeige finden, laden wir Sie dazu ein, uns zu zeigen, was Sie können. Erzählen Sie uns, warum wir mit Ihnen ein noch stärkeres Team wären!

Send us your application: